ALLKAMPF-JUTSU© - FAUSTANGRIFFE Abwehr- & Boxtraining


ALLKAMPF-JUTSU© - FAUSTANGRIFFE Abwehr- & Boxtraining

SCHUTZMAßNAHMEN

Das Meiden und Ausweichen, in Kombination mit Einzel- und Doppelblöcken, sind die Grundvoraussetzung um Gegnerangriffe parieren zu können.

GEGENANGRIFFE

Ziel ist es, sich unsere 6 Standardkombinationen anzueignen, die dem Gegner zu keiner Zeit den Raum zur Abwehr bieten sollen. Die Führ- und Schlaghand, der Seitwärts- und Aufwärtshaken, oder sogar ein Faustrückenschlag sind unsere Waffen zur Verteidigung.

KAMPFMETHODEN

Um sich verschiedene Taktiken und Strategien anzueignen, kämpfen wir im Leichtkontakt- und Punktekampf, mit Faust- und Kopfschutz.

PARTNERARBEIT

Garantiert erfolgreiches Lernen ist möglich, da die Sicherheit und das Vertrauen vom Gegenüber bei uns gewährleistet sind. Wir erarbeiten uns die Fausttechniken, in dem der Übungspartner auch parallel, also im Einklang, die Tatzenpolster zur Kombination zu halten lernt.

DIESE WEBSEITE WURDE MIT ERSTELLT